Wärmepumpen

Luft-Wärmepumpe für neuen
Standort der Firma Tor.support

Wir sind stolz, an diesem Projekt mitgewirkt zu haben: Die Firma Tor.support GmbH hat bei ihrem neuen Standort in Pucking grössten Wert auf Nachhaltigkeit, Regionalität und Mitarbeiterwohl gelegt.

Bei der Tor.support GmbH ist der Name Programm: Es geht um die Planung, die Umsetzung sowie die Wartung von Torsystemen. Bei der Errichtung des neuen Firmengebäudes am Standort in Pucking hatte für die Inhaber Werner Schneider und Jürgen Reisinger eines Priorität: buchstäblich wertvoll sollte es sein. Schön, aber zugleich ökologisch und nachhaltig. Um die Bodenversiegelung so gut wie möglich auszugleichen, wurden 1.200 m² Dachfläche wassersparend mit Moos begrünt.

Das Interieur setzt auf regionale Materialien sowie Handwerksarbeit. Für die aktuell 20 Mitarbeiter gibt es einen „Naschgarten“ mit Obstbäumen. Und klar: Für die Beheizung und Klimatisierung der knapp 450 m² Bürofläche sowie in Teilen das Kleinteilelager kommt eine OCHSNER Luft/Wasser-Wärmepumpe zum Einsatz.

Wichtig dabei war den beiden Firmenchefs: Die Wärmepumpe sollte aus der Gegend kommen und eben nicht nur klimafreundlich heizen, sondern in Hinblick auf steigende Temperaturen auch kühlen können – und das ohne unangenehmen Luftzug. In Verbindung mit Heiz- bzw. Kühlelementen im Fußboden wurde dieses Ziel mit einer OCHSNER Luft/Wasser-Wärmepumpe AIR 41C samt 1.000 Liter Pufferspeicher erreicht.

Die Fertigstellung und Inbetriebnahme erfolgte im April 2022. Rechtzeitig, um die 450 m² Bürofläche bereits in diesem wirklich heißen Sommer auf eine angenehme Temperatur zu kühlen. So konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihrer Arbeit bereits diesen Sommer in klimatisierten Räumen nachgehen.

Sie interessieren sich für weitere OCHSNER Referenzen, dann finden Sie diese auf unserer Referenzenseite!

Referenzen finden

Das könnte Sie auch interessieren!